The Marketing Web
Nachrichten Blog

3 Möglichkeiten, die Intensität Ihrer Wassergymnastik in diesem Sommer zu verbessern

Abnehmen ist für Stadtbewohner ein ständiger Kampf. Sie müssen mit so vielen Dingen fertig werden, einschließlich Umweltverschmutzung, Stress und niedriger Schlaffrequenz. Sie müssen sich auch mit Junk Food und gesättigtem Kohlenhydratkonsum auseinandersetzen, was langsam und unweigerlich Ihren Stoffwechsel ruiniert. Darüber hinaus wird es mit den vor der Tür stehenden Sommern extrem schwierig, mit jeder Art von hochintensiven Übungen auf lange Sicht fortzufahren. Glücklicherweise können Sie auf Wassergymnastik zurückgreifen, um sicher, fest und ganz bequem Gewicht zu verlieren. Tatsächlich könnte es der einzige Teil Ihres Tages werden, auf den Sie sich am meisten freuen. Hier sind drei Möglichkeiten, wie Sie die Intensität Ihrer Wasserübungen erhöhen können, um mehr Gewicht zu verlieren.

Hochintensives Programm für Wassergymnastik

Untersuchungen haben gezeigt, dass die Verwendung von kurzen, aber hochintensiven Trainingstechniken tatsächlich dazu beitragen kann, mehr Fett zu verbrennen als stundenlanges Konditionieren des Körpers. Dies können Sie bei der Gestaltung Ihres Schwimmtrainings zu Ihrem Vorteil nutzen. Eine Kombination aus Kraftübungen, Dehnübungen vor dem Schwimmen und anschließenden kurzen Runden mit hoher Geschwindigkeit kann ein sicherer Weg sein, die Intensität Ihres Trainings zu erhöhen.

Wechseln Sie zwischen stationärem Wasser-Cardio und hochintensiven Workouts

Während hochintensive Workouts Ihre Fettverbrennungsrate erhöhen können, können Sie sie nicht über lange Zeiträume aufrechterhalten, was Ihre durchschnittliche Gewichtsverlustrate verringern würde. Wechseln Sie stattdessen Ihr hochintensives Training mit einem stationären Wasser-Cardio-Training ab, um einen vollständig konditionierten Körper zu erhalten. Sie sollten sich immer vor dem ausgewachsenen Training aufwärmen. Beginnen Sie mit Freestyle-Sprints und Paddle-Schwimmen für eine Dauer von 30-45 Sekunden. Wechseln Sie sie mit Runden bei mittlerer Geschwindigkeit für 15 Minuten ab.

Investieren Sie in ein Swim Spa

Swim Spas sind technologisch fortschrittliche Geräte, mit denen Sie die Wasserströmung in Ihrem Hallenbad simulieren können. Sie können kontinuierlich gegen den Wasserstrom schwimmen und so die Intensität Ihrer gesamten Wasserübungen erhöhen und auch Krafttraining in Ihren Trainingsablauf einbeziehen.

Comments are closed.